News

Der News-Blog unseres Fanclubs - Neues von United Fans Team Austria.

Thumbnails Bildergalerie Tag des Sports 2018

Am Samstag, 22. September 2018 fand im Wiener Prater Österreichs größtes Open-Air-Sportfestival statt.

Der ÖEHV bot am Eishockeystand eine Menge Attraktivitäten rund um die Hartgummischeibe an. Viel Spaß und Unterhaltung sowie jede Menge Informationen standen am Tag des Sports im Wiener Prater im Vordergrund.

Jung und Alt waren vom Angebot des Eishockeysports rundum begeistert. Mehr dazu und eine Sammmlung an Fotos findest du in unserer Galerie.

Hier geht es zur Galerie

tagdessports 2018

Österreichs größtes Open-Air-Sportfestival findet am Samstag, 22. September 2018, im Wiener Prater statt. Der Wiener Prater und seine Sportstätten bieten am Tag des Sports den österreichischen Sportverbänden und vielen erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler die große Bühne. 

Eishockey darf dabei natürlich nicht fehlen und auch der ÖEHV wird dort stark vertreten sein. Der ÖEHV versucht, 2-3 Nationalteamspieler für eine Autogrammstunde zu organisieren. Vorbei schauen lohnt sich also auf alle Fälle.

Der ÖEHV und UFTA würden sich freuen, viele Eishockey-Begeisterte beim Tag des Sports 2018 am Stand des Eishockeyverbandes begrüßen zu dürfen. 

Der Stand des ÖEHV befindet sich in der Zone 2 / Grün.

Weitere Informationen zum Tag des Sports unter:

Webseite: https://www.tagdessports.at/
Programm:  https://www.tagdessports.at/programm

ufta 1jahr

Vor einem Jahr war Österreich noch ohne UFTA – aber dann trafen sich im Juli 2017 acht Eishockey-Begeisterte, um eine bereits länger vorhandene Idee in die Realität umzusetzen:

Die Gründung des ersten Fanclubs der Österreichischen Eishockey Nationalmannschaften

Es war der 29. Juli 2017 als sich 8 Gründungsmitglieder in Kapfenberg trafen, um die wichtigen Dinge zu besprechen, die richtigen Sachen zu initiieren und damit eine Idee in die Tat umzusetzen, die schon Einiges für den Eishockey-Sport in Österreich bewegt hat … zumindest sind wir bei UFTA davon überzeugt.

Sehr viel ist passiert in diesem 1. Jahr von UFTA und es ist eine gute Zeit, ein kurzes Resümee zu ziehen. In diesem Beitrag zeigen wir dir, was in diesem Jahr alles passiert ist und wo wir mit unserem Fanclub stehen und wie es in der kommenden Saison weitergeht.

marco rossiÖsterreichs Eishockey-Nachwuchstalent Marco Rossi hat im August aus der Schweiz zu den Ottawa 67's, einem Junioren-Verein in der Ontario Hockey League, gewechselt. Der 16-jährige Vorarlberger gilt bereits jetzt als Top-Prospects für einen der ersten Picks für die NHL-Entrydraft 2020.

Um sich den Traum der NHL zu erfüllen, hat Marco Rossi nun die Crowdfunding-Kampagne "I believe in you - Mit eurer Hilfe in die NHL"  gestartet, in deren Rahmen man Österreichs Eishockey-Talent finanziell unterstützen kann.

UFTA hat sich dazu entschlossen, die Initative von Marco Rossi zu unterstützen und hofft darauf, bald wieder einen weiteren Österreicher in der NHL spielen zu sehen
... die United Fans Team Austria wünschen dir alles Gute Marco!

UFTA Präsident Franz TeufelFranz Teufel, Präsident von UFTA, mit einem kurzen Rückblick der Ereignisse der letzten Wochen und einer Vorschau auf die anstehenden Spiele und Veranstaltungen in der kommenden Saison ... mit einigen interessanten Details.